Cover von Ein unendlich kurzer Sommer wird in neuem Tab geöffnet

Ein unendlich kurzer Sommer

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pfister, Kristina (Verfasser)
Verfasserangabe: Kristina Pfister
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: Juni 2022
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
Mediengruppe: Neuer Roman
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Barcode: 12051102 Standorte: Z Pfister Interessenkreis: Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.09.2022

Inhalt

Wo soll man eigentlich hin, wenn man vor sich selbst davonläuft? In irgendeinen Zug einsteigen und bis zur Endstation fahren? So jedenfalls landet Lale auf dem heruntergekommenen Campingplatz an diesem See, der fast zu schön ist. Sie hilft dem alten, grantigen Besitzer Gustav beim Renovieren der maroden Bäder, füttert die flauschigen Kaninchen, trägt jeden Tag die gleiche, alte Latzhose und schweigt.
Bis Christophe diese vermeintliche Ruhe durcheinanderbringt. Christophe mit den dunklen Augen, angereist vom anderen Ende der Welt, auf der Suche nach seinen Wurzeln. Christophe, der zu spüren scheint, was Lale fühlt.
Gemeinsam erleben sie den einen Sommer, der bleibt: Flirrende Hitze, glitzerndes Wasser, gemeinsame Floßfahrten, ausgeblichenes Haar.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pfister, Kristina (Verfasser)
Verfasserangabe: Kristina Pfister
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: Juni 2022
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-596-70620-4
Beschreibung: Originalausgabe, 366 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Neuer Roman