Cover von Die Markierung wird in neuem Tab geöffnet

Die Markierung

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ísberg, Frída (Verfasser)
Verfasserangabe: Frída Ísberg, aus dem Isländischen von Tina Flecken
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Neuer Roman
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Barcode: 12052730 Standorte: Z Ísberg Interessenkreis: Gesellschaft Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.01.2023

Inhalt

Island in naher Zukunft: Was passiert, wenn die Idee, Empathie und Mitgefühl führe zu einer besseren Gesellschaft, zur Ideologie erstarrt? Werden dann alle, die nicht ins Schema passen, ausgegrenzt? Und was bedeutet das für vier sehr unterschiedliche Menschen?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ísberg, Frída (Verfasser)
Verfasserangabe: Frída Ísberg, aus dem Isländischen von Tina Flecken
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 978-3-455-01436-5
Beschreibung: 1. Auflage, 283 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Flecken, Tina (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Merking
Mediengruppe: Neuer Roman