Cover von Das Verschwinden der Linnea Arvidsson wird in neuem Tab geöffnet

Das Verschwinden der Linnea Arvidsson

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Skybäck, Frida (Verfasser)
Verfasserangabe: Frida Skybäck; aus dem Schwedischen von Karoline Hippe und Nora Pröfrock
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Mediengruppe: Neuer Roman
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Barcode: 12053199 Standorte: Z Skybäck Interessenkreis: Psychothriller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 25.02.2023

Inhalt

Dani, der als Jugendlicher auf die schiefe Bahn geraten ist, wird beschuldigt, eine Studentin der Universität Malmö entführt zu haben. Seine Schwester Lydia ist von Danis Unschuld überzeugt, doch als Bilder auftauchen, die ihn mit der Entführten zeigen, kommen Zweifel auf. Was ist passiert?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Skybäck, Frida (Verfasser)
Verfasserangabe: Frida Skybäck; aus dem Schwedischen von Karoline Hippe und Nora Pröfrock
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Insel Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Psychothriller
ISBN: 978-3-458-68241-7
Beschreibung: Erste Auflage, 398 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hippe, Karoline (Übersetzer); Pröfrock, Nora (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: De rotlösa
Mediengruppe: Neuer Roman