X
  GO

 

Herzlich willkommen auf der Seite der 

Stadtbücherei Wesseling

 

 

Neue Romane
Cover von Eine Feder auf dem Arm Gottes von Sigrid Nunez
Cover von Die 17. Informantin von James Patterson
Cover von Ein Versprechen aus dunkler Zeit von Ian Rankin
Cover von Mutabor von Norbert Scheuer
Cover von Die Letzten werden die Ersten sein von Lionel Shriver
Cover von Das Mädchen aus Agunt von Iny Lorentz
Cover von Und wenn du mich küsst von Susan Elizabeth Phillips
Cover von Fliegende Ärzte - eine mutige Frau von Elizabeth Haran
Cover von Schmelzpunkt von Wolf Harlander
Cover von Träume von Miriam Georg
Cover von Dein Feind ist dir ganz nah von Mariette Lindstein
Cover von Abgerechnet von David Baldacci
Cover von Leichenschilf von Anna Jansson
Cover von Das Spiel geht weiter von Jennifer Lynn Barnes
Cover von Sieben Tage Sommer von Thommie Bayer
Cover von In deinen Augen der Tod von Kerstin Ruhkieck
Cover von Blinde Furcht von Linda Castillo
Cover von Das Reich der Vampire von Jay Kristoff
Cover von Die Komplizen von John Katzenbach
Cover von Tief in den Wäldern von Chevy Stevens
Cover von Auf keiner Landkarte von Louise Penny
Cover von Wenn ein Stern erstrahlt von Sarah J. Maas
Cover von Welch grausame Gnade von Chloe Gong
Cover von Leuchtfeuer von Corina Bomann
Cover von Die Spur - von Jan Beck
Cover von Das Gotteshaus von C.J. Tudor
Cover von Schönes Mädchen von Claire Douglas
Cover von Das Jahr der Gier von Horst Eckert
Cover von Freunde. Für immer. von Kimberly McCreight
Cover von Schallplattensommer von Alina Bronsky
Urlaubsgrüße

Vor Kurzem erreichten uns die freundlichen Grüße eines Lesers aus dem schönen Griechenland!

Unser Tolino macht ebenfalls Urlaub und sorgt für entspannte Lesestunden am Meer...

Unser Buchtipp des Monats

Eine Empfehlung von Ina Lukanowski:

Shusterman, Neal - Roxy

Roxy ist wunderschön, fürsorglich, heimtückisch, zieht alle in ihren Bann und will beweisen, wie tödlich sie ist. Isaac ist jung, fleißig, amibitoniert - und verliebt sich schlagartig in Roxy. Doch Roxy ist kein normales Mädchen, sondern eine Droge.

Neal Shusterman begeistert mich erneut mit einem Thriller der besonderen Art. Seine Ideen und die Ausarbeitung seiner Figuren lassen einen tief in die Geschichte eintauchen. Seine Werke regen zum Nachdenken an und lassen mich wiederholt sprachlos zurück.