Cover von Das Leben in unseren Händen wird in neuem Tab geöffnet

Das Leben in unseren Händen

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neiss, Eva (Verfasser)
Verfasserangabe: Eva Neiss
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: Februar 2022
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Taschenbuch
Mediengruppe: Neuer Roman
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Barcode: 12051096 Standorte: Z Neiss Interessenkreis: Frauen Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 08.09.2022

Inhalt

1939: Mit einem der letzten Schiffe gelingt Hannah und Ada Rosenbaum die Ausreise aus Deutschland nach New York. Während Hannah davon träumt, Ärztin zu werden, ist ihre Schwester Ada schwanger, verheimlicht jedoch den Kindsvater. Kaum sind sie in New York angekommen, kommt Adas Tochter zur Welt – viel zu früh. Hannah kann ihre Nichte nur vor dem sicheren Tod bewahren, weil sie diese in die Obhut des berühmten Martin A. Couney übergibt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Frühgeborene zu versorgen. Kann er den Säugling retten? Während Hannah wochenlang um das Leben ihrer Nichte bangt, kann sie nicht umhin, die Arbeit von Mr. Couney zu bewundern. Als er ihr anbietet, in seinem Krankenhaus zu arbeiten, ergreift sie die Chance – und kommt ihrem Traum Stück für Stück näher ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Neiss, Eva (Verfasser)
Verfasserangabe: Eva Neiss
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: Februar 2022
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-596-70623-5
Beschreibung: Originalausgabe, 414 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Neuer Roman